Führerschein kostet im Ausland ohne Prüfung

EU Führerschein im Ausland kaufen - Führerschein kostet ohne Anreise, keine Prüfung

Hier nun aktuell 2012 ~ EU Führerschein ohne MPU kaufen, Führeschein kostet 1.200 Euro
Der EU-Führerschein kostet, ohne Anreise, ohne Prüfung im Ausland den Führerschein kaufen!

EU-Führerschein ohne MPU Gutachten / Test !
Europa Führerschein ohne Anreise, ohne erneute Prüfung!

Führerschein im Ausland kostet - (EU-Führerschein England) kaufen! legal, sicher und schnell den Führerschein billig und günstig kaufen!

Gesammtkosten:

1.200,00 Euro (!) - in 2 Raten 1. Rate 600,00 Euro - 2. Rate 600,00 Euro zu zahlen.

Anmeldung hier!

 


Fuehrerschein Wiedererteilung aufgrund des EU Recht

Sie waren schon einmal im Besitz einer deutschen (EU) Fahrerlaubnis und haben diese in der Vergangenheit verloren, zum Beispiel durch zu viele Punkte in Flensburg, einer Autofahrt unter Alkohol oder wegenDrogenmissbrauch?

Sie haben durch das Strassenverkehrsamt oder Landratsamt eineMPU (Medizinisch-psychologische-Untersuchung) auferlegt bekommen, haben - diese allerdings nicht bestanden oder wollen sich der Schikane nicht hin geben?!


Kein Problem, wir können Ihnen problemlos helfen. Voraussetzungen hierfür:

  • Sie hatten bereits schon einen Führerschein (z.B. Klasse 3 (B), Klasse 2 (C), Klasse 1 (A)
  • Sie haben keine aktuelle, bestehende Fahrverbotssperre mehr oder diese endet in den nächsten maximal 24 Wochen
  • Sie sind Deutscher oder haben einen anderen EU Ausweis (Angebot gilt nicht für Ausländer ohne EU Ausweis)

Ablauf für die ::: Führerschein Wiedererteilung über England

Sie melden sich über das Anmeldeformular (hier klicken) an, füllen alle markierten, erforderlichen Punkte vollständig aus.

Nun wählen Sie zwischen den 2 Bezahlmethoden der 1. Rate von 600,00 Euro (a) EU-Sofortüberweisung der 1. Rate (b) Bestellen eines Bank Einzahlungsschein / Rechnung.

Nach Eingang der 1. Rate auf unserem Konto erhalten Sie alle nötigen Unterlagen von uns (Laufzettel, KBA Antrag, Verträge etc. pp.).

Sie senden uns nun alle benötigten Unterlagen wieder zurück. Nach umgehender Weiterleitung der uns zugesandten Unterlagen erhalten Sie dann unter anderem einen weiteren Antrag aus England. Dies ist der Antrag auf Wiedererteilung des Führerschein ohne Anreise oder Prüfung.

Wir stellen nun den Antrag bei den Englischen Behörden auf „Wiedererteilung des Führerschein.

Zusendung des Führerscheins (durch die Englische Führerscheinstelle " DVLA" )innerhalb von wenigen Wochenen - Gesamt Laufzeit von der Beantragung bis zur Fertigstellung (in der Regel) ab ca. 12 Wochen.

Nach Erhalt des Englischen "D" - Antrag auf Wiedererteilung erwarten wir nun "umgehend / innerhalb von max. 7 Tagen" die Zahlung der 2. Rate in Höhe von 600,00 Euro.

Wiedererteilung des Führerschein ohne MPU Test - keine Anreise und keine erneute Prüfung notwendig.

Hintergrund ist folgender, das liberale Englische EU Führerschein / Melderecht:


England hat kein Einwohnermeldeamt und kennt auch keine Meldepflicht

(185 Tageregelung) - dennoch sollte der englische Führerschein bei bzw. über uns umgeschrieben werden in einen deutschen EU Führerschein.

Somit können Sie sich mit unserem Service direkt in England „anmelden“ (Antrag auf Wiedererteilung) und ihren "alten" Führerschein nach Ablauf der gesetzlichen Sperrfist - neu beantragen.

Es handelt sich somit um eine "Wiedererteilung", Sie dürfen nur in England keine aktuelle Fahrverbotssperre haben, was in Deutschland einmal gewesen ist, interessiert in England niemanden (Dank dem liberalen Englischen Recht).

Und ihren EU Führerschein können Sie in jedem EU Land ihrer Wahl neu beantragen. Dank dem EU Recht und der 3. EU Führerschein Richtlinie.

EU-Führerschein England - keine Rechtsberatung am Telefon:

Anmeldung hier!

EU Führerschein im Ausland - nutzen Sie die Möglichkeit, ohne erneute Anreise und ohne Prüfung alle Ihre "alten" Führerscheinklassen ohne Anreise oder Prüfung zurück zu bekommen.

EU-Führerschein aus England in Form der Wiedererteilung, nach Ablauf der Fahrverbotssperre!

Führerschein im Ausland kaufen ist hier die falsche Vorstellung. Es handelt sich lediglich um eine Wiedererteilung, ohne einen MPU Test abzuleisten.

EU sowie EWG Recht macht dieses möglich!

Englische "EU - Driving Licence" Führerschein aus dem Ausland - Führerschein ohne MPU

Der Europäische Gerichtshof ( EUGH ) hat unter verschiedenen Aktenzeichen

(z.B. Rechtssache des Daniel Halbritter, Kapper,) auch zum Thema EU Führerschein entschieden.

• Legal im europäischen Ausland erworbene EU-Führerscheine sind ohne irgendwelche Auflagen und völlig problemlos in einen deutschen EU-Führerschein um schreibbar.

• Damit wurde die Rechtssicherheit vom EUGH bestätigt.

• Beantragt somit der Inhaber eines gültigen Führerscheins, der nach Ablauf der Sperrfrist für den Erwerb einer neuen Fahrerlaubnis in einem anderen Mitgliedstaat ausgestellt wurde, bei dem Mitgliedstaat, in dem er seinen Wohnsitz hat, die Umschreibung seines Führerscheins in einen nationalen Führerschein, nachdem die befristete Verbotsmaßnahme (die Fahrverbotssperre muss also abgelaufen sein) nicht mehr wirksam ist, so kann dieser Mitgliedstaat auch dann keine erneute Überprüfung der Fahreignung des Antragstellers verlangen, wenn die nationalen Rechtsvorschriften aufgrund von Umständen, die zum Entzug einer zuvor erworbenen Fahrerlaubnis geführt hatten, eine solche Prüfung vorschreiben, sofern diese Umstände vor der Ausstellung des neuen Führerscheins bestanden.

• In klaren Worten gesagt - Deutsche Führerscheinbehörden dürfen die Eignung zum Führen von Kraftfahrzeugen nur in Zweifel ziehen, wenn Anhaltspunkte hierfür (z.B. Drogenkonsum oder Trunkenheitsfahrten) nach dem Erwerb der im Ausland erworbenen Fahrerlaubnis aufgetreten sind.

• Für die „Straftaten / Jugendsünden“ der Vergangenheit darf niemand mehr zur Verantwortung gezogen werden (Doppelbestrafung), wer seine Fahreignung in einem anderen EU-Mitgliedstaat unter Beweis gestellt hat.

• Im 13. Artikel der 3. EU-Führerscheinrichtlinie steht im § 13, 2. Absatz:

"Eine vor dem 19. Januar 2013 erteilte FE darf aufgrund der Bestimmungen dieser Richtlinie weder entzogen noch in irgendeiner Weise eingeschränkt werden."

Bei legalem Erwerb eines EU-Führerschein im europäischen Ausland kann der Erwerber auch in Deutschland fahren, ohne deutschen Behörden eine Medizinisch - Psychologischen Untersuchung (MPU oder auch Idiotentest) vorlegen zu müssen.

Gesamtkosten für alle Unterlagen, Papiere, Anträge etc. pp

= 1.200,00 Euro!!!


1. Rate = Einzahlungsbeleg in Höhe von 600,00 Euro

(kein Einzahlungsbeleg = keine Anmeldung / Unterlagen)


2. Rate = Einzahlungsbeleg in Höhe von 600,00 Euro

(wird erst bezahlt, sobald Sie aus England von der Führerscheinstelle (DVLA) den Antrag auf Wiedererteilung bekommen haben)

Ø EU Überweisung hier die Daten:

•Ø Rolf Herbrechtsmeier

•Ø Raiffeisenbank Chomutov

•Ø BIC: RZBCCZPP

•Ø IBAN: CZ5755 0000 0000 5674059001

•Ø Konto Inhaber: Rolf Herbrechtsmeier

•Ø Verwendungszweck: „Ihr Name und Ort“

Alle weiteren Informationen zum Englischen EU Führerschein ohne Anreise und ohne erneute Prüfung finden Sie unter Ablauf, Preise sowie Rechtsprechung.



EU Führerschein, sicher, schnell durch Wiedererteilun neu Erwerben - billig, schnell und günstig zum Führerschein im Ausland.

Anmeldung hier!

Rolf Herbrechtsmeier @ Tarabas68 Media - EU-Führerschein

 

                         zurück zum Anfang von Führerschein kostet